© franzidraws - fotolia.com

Flüchtlingsarbeit im Evangelischen Kirchenkreis Münster

In allen Teilen der Welt fliehen Menschen aus ihren Heimatländern – die meisten aus Bürgerkriegsländern bzw. diktatorischen Herrschaften. Sehr viele sterben bei dem Versuch zu fliehen. Wir kennen die schrecklichen Bilder aus dem Mittelmeer. Von ca. sechs Millionen Flüchtlingen weltweit sind in Deutschland 256.938 (Stand:  August 2015) angekommen. (aus "Die Zeit" vom 01.Oktober 2015)
Diese Menschen (Familien, Kinder, Jugendliche und Alleinstehende) sind häufig schwer traumatisiert. Sie brauchen Ruhe und Unterstützung, Sprache und Beschäftigung, um hier wirklich anzukommen.
Nun benötigen wir Ihre Unterstützung, um diesen Frauen, Männern und Kindern bei der Integration in unsere Gesellschaft zu helfen.
Hierzu sind beispielsweise Veranstaltungen, die Flüchtlingen den Umgang mit der neuen Umgebung erleichtern (Stadtrundgänge, Behördengänge, Museen, Sportveranstaltungen), geplant.

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie das Angebot von Sprachkursen und anderen kulturellen und bildungsorientierten Projekten, die die Teilhabe der Menschen an unserer Gesellschaft befördern. Dazu gehört auch der Umgang mit den neuen Medien im Blick auf deren Gefährdungspotential vor allem für Jugendliche und junge Erwachsene.

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Ihrer Spende: Jeder Euro hilft.
Herzlichen Dank.

Kontoinhaber: Ev. Kirchenkreis Münster
IBAN: DE31 3506 0190 0000 4447 74
BIC: GENODED1DKD
Verwendungszweck: 0050 Flüchtlingsarbeit,

Wenn Sie neben Ihrem Namen noch Ihre komplette Anschrift im Verwendungszweck angeben, erhalten Sie eine Zuwendungsbestätigung.

 
RSS-Feed abonnieren