Hat fast 30 Jahre die Erlöserkirchengemeinde und die evangelische Seelsorge in Münsters Innenstadt geprägt: Pfarrer Thomas Thilo. Foto: Felder

Pfarrer Thomas Thilo geht in Ruhestand


Nach fast 30-jährigem Dienst in der Erlöser-Kirchengemeinde ist Pfarrer Thomas Thilo Ende März in den Ruhestand gegangen.

Auf die eigentlich geplante Verabschiedung im Rahmen eines Gottesdienstes in der Erlöserkirche hat der Abschied nehmende aus Rücksicht auf die Pandemiesituation verzichtet.

In einem persönlichen Brief verabschiedete sich Superintendent Holger Erdmann von Thomas Thilo und bedankte sich für seinen langjährigen Dienst in Kirchenkreis und Gemeinde in vielen Facetten wie das Kollegium, die vielen Projekte im Kulturbereich, vor allem das Orgelprojekt, das Einzigartiges hinterlassen hat, die Partnerschaftsarbeit, die Kulturarbeit, das Paul Gerhard Haus, die Kita, die Konfirmandenarbeit und vieles mehr.

Sein Herz habe der Gemeinde gegolten und vor allem auch Menschen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens ständen. Wenn man allein die Zahlen der Amtshandlungen während der Dienstzeit betrachte, dann könne man sagen, ein "ganzes Dorf" sei durch die Hände des langjährigen Seelsorgers gegangen. "Sie haben nach Kräften versucht, Kirche für Menschen offen und Menschen offen für Kirche zu halten: mit Ihrer ganz eigenen Art. Mit Beharrlichkeit, bisweilen auch unbequem, aber nie unbedacht", würdigte der Superintendent Thomas Thilo und seinen Einsatz im Evangelischen Kirchenkreis und übermittelte dem Abschied nehmenden sehr persönliche Segensworte.

Der Journalist Gerd Felder hat mit Thomas Thilo gesprochen und sein Wirken und seine Erfahrungen im Dienst der evangelischen Kirche in einem ausführlichen Leitet Herunterladen der Datei einPortrait beschrieben.

 
RSS-Feed abonnieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu unserer Verwendung von Cookies sowie Datenschutz finden Sie unter Datenschutz.

OK