Stefan Goedsche. Foto: Privat

Stefan Goedsche ist neuer Fachbereichsleiter Finanzen


Stefan Goedsche ist neuer Fachbereichsleiter Finanzen / Rechnungswesen / Haushalt im Verband der Evangelischen Kirchenkreise Münster, Steinfurt-Coesfeld-Borken und Tecklenburg.

Der Verbandsvorstand wählte kürzlich den 47-Jährigen in den Leitungsstab der neuen gemeinsamen Verwaltung. Er hat seine Stelle bereits am 1.4.2019 angetreten. Bis zum Umzug der drei kreiskirchlichen Verwaltungen in das neue Gebäude am Coesfelder Kreuz in Münster wird Stefan Goedsche seinen Dienstsitz im Kreiskirchenamt in Münster haben.

Seine Hauptaufgabe wird der Aufbau des neuen kirchenkreisübergreifenden Fachbereichs sowie die Mitwirkung bei der Einführung der kaufmännischen Buchführung (NKF) in den Kirchenkreisen Steinfurt-Coesfeld-Borken und Tecklenburg sein.

"In einem sehr anspruchsvollen Assessmentverfahren hat sich Herr Goedsche eindeutig und klar gegenüber seinen Mitbewerbern durchgesetzt", begründete der Verbandsvorstandsvorsitzende Superintendent Ulf Schlien die Entscheidung für Goedsche.

Der Industriekaufmann und staatliche geprüfte Betriebswirt mit dem Schwerpunkt Rechnungswesen bringt vielfältige berufliche Erfahrungen im Bereich Personalführung und Rechnungswesen mit. Von 1997 bis 2014 war der gebürtige Ibbenbürener bei der STRABAG Münster tätig und dort leitend in den Neuaufbau eines Teams eingebunden.

Als kaufmännischer Leiter und Mitglied der Geschäftsleitung der tibb Kinder- und Jugendhilfe Ibbenbüren von 2014 bis 2018 konnte er zudem Erfahrungen in der Tätigkeit eines sozialen Unternehmens sammeln.

Die kirchlichen Strukturen sind ihm u.a. als Vorsitzender des Fördervereins Matthäuskirche e.V. und als Mitglied des Kuratoriums der Stiftung Evangelische Kirche Ibbenbüren vertraut.

 
RSS-Feed abonnieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu unserer Verwendung von Cookies sowie Datenschutz finden Sie unter Datenschutz.

OK