Stefanie Duesmann entzündet die Diakonie-Kerze. Links: Geschäftsführer Ulrich Watermeyer und Pfarrer Lothar Sander. Foto: Diakonie MS

Diakonie Münster sagt „Herzlich willkommen!“


Einsegnung der neuen Leiterin der Diakoniestation

Im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes in der evangelischen Adventskirche wurde die neue Leiterin der Diakoniestation, Stefanie Duesmann, am Sonntag, dem 12. Mai in ihr neues Amt eingeführt. Zum Festgottesdienst unter Leitung von Pfarrer Lothar Sander erschienen zahlreiche Mitarbeitende.

"Sie kam, sah und siegte", leitete Geschäftsführer Ulrich Watermeyer seine Willkommensrede ein und würdigte damit die Energie und den Antrieb von Frau Duesmann. Die 46-jährige Diplom-Pflegewirtin übernahm bereits am 15. Februar ihr neues Amt und konnte sich in den vergangenen drei Monaten einen guten Überblick über die Strukturen und Handlungsfelder erschließen. Die Ausbildung von Fachkräften ist Stefanie Duesmann eine besondere Herzensangelegenheit. In diesem Zusammenhang besuchte sie vor kurzem Nigeria, um in Begleitung der Missionarsschwester Vivian Ozorumba Pflege-Auszubildende für die Diakonie Münster zu gewinnen.

Stefanie Duesmann lernte ihr Handwerk als examinierte Pflegefachkraft und war bei verschiedenen Trägern in unterschiedlichen Verantwortungsbereichen der stationären Pflege tätig. In den letzten fünf Jahren leitete sie schon an anderer Stelle einen ambulanten Dienst sowie eine Tagespflege. Sie folgt auf Susanne Middendorf, die nach zehn Jahren zur Evangelischen Perthes-Stiftung wechselte und nun dort den Geschäftsbereich Ambulant verantwortet.

Am 12. Mai ist auch der Internationale Tag der Pflege. Zu diesem Anlass erinnerte Diakonie-Vorstand Ulrich Schülbe an den Auftrag der Nächstenliebe und Barmherzigkeit und bedankte sich bei allen Mitarbeitenden für ihre tagtägliche Zuwendung, Pflege und Betreuung.

 
RSS-Feed abonnieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu unserer Verwendung von Cookies sowie Datenschutz finden Sie unter Datenschutz.

OK