Im Gespräch: Pfarrer Moritz Gräper (v.l.) und Superintendent Holger Erdmann. Fotos: Lukas Pietzner

Podcast mit Holger Erdmann


Der neue Superintendent im Interview für das neue Citykirchenformat "Verbunden mit..."

Verbunden mit...unter diesem Titel geht die evangelische Citykirchenarbeit in Münster mit einem Podcast an den Start. Der Superintendent des Evangelischen Kirchenkreises Holger Erdmann ist der erste Gast im neuen Interview-Format mit Pfarrer Moritz Gräper. Es geht um Erdmanns Werdegang als Pfarrer, seine Erfahrungen als Religionslehrer und Notfallseelsorger, seine Ideen und seine Vision als neuer Superintendent für Münster und was ihm ganz persönlich im Leben wichtig ist. Das Gespräch mit Holger Erdmann sei eine gute Möglichkeit den neuen "Chef" im Kirchenkreis näher kennen zu lernen.

"Bei 'Verbunden mit...' holen wir interessante Persönlichkeiten aus unserer Münster ans Mikrofon und sprechen über Engagement, Glauben und Leben in unserer Stadt", so der 34 jährige Moritz Gräper, der in Zusammenarbeit mit dem Münsteraner Produzenten Lukas Pietzner (DIGITAL BEWEGT) bereits gute Erfahrungen mit der Produktion von Podcasts hat.

Neben Holger Erdmann haben für die erste Staffel bereits weitere spannende Gesprächspartner wie der islamische Theologe Mouhanad Khorchide, der katholische Theologe und grüne Politiker Stephan Orth oder die Jüdin und politische Publizistin Marina Weisband zugesagt.

Einmal im Monat wird "Verbunden mit..." bei Spotify Öffnet externen Link in neuem Fensterspoti.fi/3attH5N und allen anderen Streamingdiensten veröffentlicht.

 
RSS-Feed abonnieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu unserer Verwendung von Cookies sowie Datenschutz finden Sie unter Datenschutz.

OK