Marina Weisband beim Podcast mit Moritz Gräper

Verbunden mit...


Münster/Verbunden mit...unter diesem Titel ist die evangelische Citykirchenarbeit in Münster seit einiger Zeit mit einem Podcast am Start. Im August ist Gräper 'verbunden mit'...Marina Weisband

Die in der Ukraine Geborene kam als Kind mit ihren Eltern nach Deutschland und lebt seit einiger Zeit in Münster. Öffentlich bekannt geworden in den Jahren 2011 und 2012 als politische Geschäftsführerin der Piratenpartei.

Heute ist die 32jährige Diplompsychologin Expertin für digitale Partizipation und Bildung, engagiert bei den Grünen und künstlerisch tätig. Seit 2014 leitet sie bei politik-digital e.V. das Projekt aula - ein Konzept zur politischen Bildung und demokratischen Beteiligung von Jugendlichen an den Regeln und Angelegenheiten ihrer Schulen und außerschulischen Organisationen. Darüber hinaus hat sie eine regelmäßige Radiokolumne beim Deutschlandfunk und moderiert den Podcast "Überstunde" bei mediapioneer auf einem Schiff in Berlin.

Hinein geboren in eine jüdische, aber atheistische Familie, kam sie als junge Erwachsene zum jüdischen Glauben. Im Gespräch geht es um ihr politisches Engagement, warum das Internet demokratisiert werden sollte, Empowerment von Schülerinnen durch Partizipation, jüdischen Glauben und was wir hoffentlich aus der Corona-Zeit als Gesellschaft gelernt haben, wenn es mal vorbei ist. "Verbunden mit..."wird bei Spotify spoti.fi/3attH5N und allen anderen Streamingdiensten veröffentlicht. 

 
RSS-Feed abonnieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu unserer Verwendung von Cookies sowie Datenschutz finden Sie unter Datenschutz.

OK