Veranstaltungen



Mystikerinnen und Reformatoren - Eine Studientagung im Kloster Helfta


Das Zisterzienserinnenkloster Helfta war im 13. Jahrhundert ein Zentrum der deutschen Frauenmystik. Hier lebten die Mystikerinnen Mechthild von Magdeburg, Gertrud von Helfta und die Äbtissin Gertrud von Hackeborn. Welche Ideale und Praktiken waren konstitutiv für ihre mystische Spekulation über die unmittelbare Liebe Gottes zum gottgläubigen Menschen? Wie standen diese Mystikerinnen zur Amtskirche und wie ist diese Frauenmystik mit den Werten und Idealen der Armutsbewegungen und ihrer Kritik am Reichtum der Kirche des Mittelalters verbunden?

300 Jahre später, in der Reformationszeit, stellte sich erneut die Frage nach den Spuren der Mystik und nach den Werten und Idealen der Armutsbewegungen im Denken und Handeln der Reformatoren Martin Luther und Thomas Müntzer, jetzt aber unter veränderten wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Bedingungen der Zeit.

Am Ort des Geschehens greift die Tagung diese Fragen auf durch den Einsatz von Textanalysen, Kunstbetrachtung sowie Recherchen vor Ort. Zugleich eröffnen sich neben der Beschäftigung mit der Mystik und Reformation auch Anknüpfungspunkte für eine Auseinandersetzung mit der heutigen Verfasstheit der Kirche.

Leitung:   Heike Müller, Dr. Heike Plaß
Kosten:   360,- EUR bei eigener Anreise, vier Übernachtungen mit Halbpension, Eintritte für Museen und Führungen vor Ort

Anmeldung bis 4. September 2020 beim Referat Erwachsenenbildung des Ev. Kirchenkreises Münster (einer Regionalstelle des Ev. Erwachsenenbildungswerks Westfalen und Lippe e.V.)
per Mail:   erwachsenenbildung(at)ev-kirchenkreis-muenster(dot)de
oder telefonisch:   0251 / 51028-530

Den Ablaufplan der Tagung finden Sie im aktuellen Fortbildungsprogramm der Ev. Erwachsenenbildung auf Seite 5, das Sie  hier>>  herunterladen können.

Datum: Mittwoch 30.09.20 - Sonntag 04.10.20
Beginn: 17:00
Eintritt: Vier Übernachtungen mit Halbpension bei eigener Anreise: 360,- EUR

Kloster St. Marien zu Helfta
Lindenstr. 36
Lutherstadt Eisleben Lutherstadt Eisleben www.kloster-helfta.de

<< zurück
 
RSS-Feed abonnieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu unserer Verwendung von Cookies sowie Datenschutz finden Sie unter Datenschutz.

OK