Kirche schützt Klima

Aus theologischer Überzeugung und aufgrund der Tatsache, selbst bedeutender Verbraucher von Energie und Materialien zu sein, sieht sich der Evangelische Kirchenkreis Münster verantwortlich für klimaverantwortliches Handeln.

Er bündelt sein Handeln im Projekt 'Kirche schützt Klima - Solidarisch - Vor Ort - Weltweit'.

Solidarisch

Der Klimawandel betrifft alle. Ihm kann nur durch gemeinsames solidarisches Handeln begegnet werden.

Vor Ort

Der Evangelische Kirchenkreis Münster untersucht in Zusammenarbeit mit fairPla.net seine Gebäude, plant die Einführung von nachhaltigen Umweltmanagmentsystemen in den Gemeinden und kirchlichen Einrichtungen und wird seinen Gebäudebestand energetisch sanieren.

Weltweit

Der Evangelische Kirchenkreis Münster wird in Zusammenarbeit mit fairPla.net und ökumenischen Partnern 10-20% derjenigen Mittel, die für energetische Maßnahmen vor Ort eingesetzt werden, in benachteiligten Regionen investieren.

Weiter Informationen finden Sie unter www.kircheschuetztklima.de.

 
RSS-Feed abonnieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu unserer Verwendung von Cookies sowie Datenschutz finden Sie unter Datenschutz.

OK